Alle Artikel mit dem Schlagwort: Jahressteuergesetz

Löger schickt "Jahressteuergesetz 2018" in Begutachtung - Verbindliche Rechtsauskunft für Firmen wird ausgeweitet - "Abzugsverbot" für Lizenzen in Niedrigsteuerländer nachgeschärft. (Bild: © Parlamentsdirektion / Thomas Jantzen)

Erstes „Jahressteuergesetz“ mit Nachschärfungen bei Steuerbetrug

Die Regierung hat angekündigt, Änderungen im Steuerrecht künftig nur noch einmal jährlich zu beschließen – und zwar mit einem Sammelgesetz. Finanzminister Hartwig Löger (ÖVP) hat dieses erste „Jahressteuergesetz 2018“ nun am Montag in Begutachtung geschicken. Es enthält u.a. zusätzliche Maßnahmen gegen internationale Steuervermeidung und mehr verbindliche Rechtsauskünfte für Firmen.