Alle Artikel mit dem Schlagwort: AfA

Absetzung für außergewöhnliche Abnutzung bei Gebäudeabriss

SWK 19/2019, 828

Der Abbruch eines Gebäudes kann durch den Verwurf der Opfertheorie als Betriebsausgabe in Form einer Absetzung für außergewöhnliche technische Abnutzung geltend gemacht werden. Fraglich ist, ob eine nicht geltend gemachte Absetzung für außergewöhnliche Abnutzung später im Rahmen einer Bilanzberichtigung gemäß § 4 Abs 2 EStG zwingend als Abschlag zu berücksichtigen ist.