EuGH, Umsatzsteuer, VwGH

UStR 2000: laufende Wartung 2018

(Bild: © iStock) (Bild: © iStock)

Im Rahmen der laufenden Wartung wurden insbesondere die aktuelle Judikatur der Höchstgerichte (VwGH/EuGH) sowie Änderungen durch das Bundesgesetz, mit dem das Umsatzsteuergesetz 1994 geändert wird, BGBl I 2018/12, und das JStG 2018, BGBl I 2018/62, eingearbeitet. Darüber hinaus wurden in Umsetzung der RL (EU) 2016/1065 Begriffsbestimmungen und Klarstellungen zur Behandlung von Gutscheinen sowie Hinweise auf das Inkrafttreten dieser Neuaussagen aufgenommen, Ausführungen an die VO (EU) 282/2011 idF VO (EU) 2459/2017 angepasst und Aussagen/Abschnitte der UStR 2000 zur überholten Rechtslage gestrichen.

BMF-Erlass vom 16. 11. 2018, BMF-010219/0221-IV/4/2018

Zum BMF-Erlass

Zu den UStR 2000 idF vom 16. 11. 2018