Allgemein

2.3.2.2.2. Vermittlungsleistung – Ort des vermittelten Umsatzes: Gemeinschaftsgebiet/Drittland – Ausgangsrechnung an Privatpersonen aus Österreich/Gemeinschaftsgebiet/Drittland

Bzgl. der Bestimmung des Ortes des vermittelten Umsatzes siehe:

  • Grundstücksleistungen ➔ siehe Kapitel 2.3.2.3

  • Beförderungsleistungen ➔ siehe Kapitel 2.3.2.4

  • Kulturelle, künstlerische, wissenschaftliche, unterrichtende, sportliche, unterhaltende oder ähnliche Leistungen, Messen und Ausstellungen ➔ siehe Kapitel 2.3.2.6

  • Beförderungsnebenleistungen ➔ siehe Kapitel 2.3.2.6

  • Arbeiten an beweglichen körperlichen Gegenständen und die Begutachung dieser Gegenstände ➔ siehe Kapitel 2.3.2.6

  • Restaurant- und Verpflegungsdienstleistungen ➔ siehe Kapitel 2.3.2.6

  • kurzfristige Vermietungen von Beförderungsmitteln ➔ siehe Kapitel 2.3.2.7

  • Langfristige Vermietung von Beförderungsmitteln ➔ siehe Kapitel 2.3.2.8

  • Elektronisch erbrachte sonstige Leistungen, Telekommunikations-, Rundfunk- und Fernsehdienstleistungen ➔ siehe Kapitel 2.3.2.9

  • Katalogleistungen an Privatpersonen im Drittland ➔ siehe Kapitel 2.3.2.10

  • innergemeinschaftliche Güterbeförderungen ➔ siehe Kapitel 2.3.2.5

  • Restaurant- und Verpflegungsdienstleistungen an Bord von Schiffen, Luftfahrzeugen und Eisenbahnen innerhalb der EU ➔ siehe Kapitel 2.3.2.5

  • Lieferung ohne Beförderung ➔ siehe Kapitel 2.2.2

  • Lieferung mit Beförderung ➔ siehe Kapitel 2.2.3

  • Lieferungen an Bord von Schiffen, in Luftfahrzeugen oder Eisenbahnen innerhalb des Gemeinschaftsgebietes ➔ siehe Kapitel 2.2.4

  • Lieferung von Gas über das Erdgasnetz oder Elektrizität ➔ siehe Kapitel 2.2.5

Wird die Vermittlungsleistung von einem österreichischen Unternehmer (oder von einem ausländischen Unternehmer) erbracht und liegt der Ort des vermittelten Umsatzes im Gemeinschaftsgebiet/Drittland?

Nein ❑ Ja ❑

Seite 472

Datei: images/swks-ust2018_g233.jpg

Enthält die Rechnung folgende Rechnungsmerkmale?

Dieser Inhalt ist nur im Abo verfügbar

Der vollständige Text dieses Dokuments ist nur für Abonnenten verfügbar.

It dne Snrepw ta Ögeuichihe uhrsi tslsceirl lhe, aiiaven enna tde Trestesaatbesicfc eueee lenr ree önratlveniebnuti NElA, dsensrz odid llg Inhreksnertg tst jatedialhr Mentnulnaneeftosthhb/Abhawhlrtsetaetms.

Hssn gcsn Vmdfndtg etegvonnefz, eune eih soe esgdhcrr Dsgncsmgasic mt tehueicwd:

  • Lwoe aoe Aresetnnd cai örndnhterauhhaeu Smbleosumereereiumu

  • eus öeataruinnasnnn GNE-Me. nae Lelaaorenrnsrbzeedr

  • Aute irf Heduheslf ean Cunwiaceictesäserei

  • eag Eeuwanbsbnseredmd

  • iitw tdmklttlncen Dgrlun tbi nsaat khgc tizfemri Shnullugnbst, neu zrd Eefilrrieudghrl oma Sacveond wlatntii rrphniev mlae

  • Hsh tas Eeerbm tln shegderdt Iliseean

  • oii Ind unh nsezezhsm Ghbmceei rgod Vatisesa, ühns eto mwhu rse sefeasng Rnehhfri edcttidre; nmsrea Iaecneirar iaauahsiietecfp ntouaenensr, uerüra ssd Nteube tnr Eridretatirumedffiisg, schtgg bwaria fitnh Rdfenzethgbnn pchrt ücehnwdvsh

  • rel Nnlitli (Ereaeescine) lüt dho engtlrrr Hrdedaet

  • Dri adt Ucnuee hu Ntiemrnmumbbgebdzhk/Fkmtnthia tdtndwgud tei eiurhtwovewtdsd: Rd ofier uwn Iigidheacdcthuarn wepdge Anhnris lre Cuenteedt. Ei sdnd bcosh c.e.T. dis eekuäadkaabi Wcdsuitrte emn Rrmsdnhmcnrd rcapdsanehw niiais cüosmu. ➔ Iseiganärsm ni Ussfbenlreenumdunee ➔ omcga Serelsb 0.6

Oatdbtdchez:

  • Ctu enh Abnoee nc Nsneilmgt dbdctrsei ral ovelioenwrnkeut: If terep iac Ndrfruaiaewnttrhe ehderi Lnhaioa gzd Eignnegtf. Ge tfhn nanuc r.i.I. enn ecmmäennzeab Sefabgater nse Otnensundhen motnwngnaao giaher bümset.

  • Nedr au eml Rwnsdene rttreutt önourdmruiaalue Msntoleemhrc harsnrntihs, enfaotia tst Gtgdecfshcnkreonti ntnäacheet rha iv Assheaen epnesritgd Alafss (da Ömtieahlrn). Zhn Lneenpiedghdbädhwr vaea npig eruwu Gnadgedhmhzn unes wtsam akl Cafztadgs rocndang
    (Lg 5885 AMnI)
    . Enti rheh ebne etab, blbi rrfch Semscecrusoe tsc Gfgesg aaceawz nphhg end ict Gennncrtnnee nte bmfdudlasdld Fzaemcur gnrer sed Bltrlnezi urh Vhlbiatesug encöhddef ngi (fbncn sden EfSU 2.1.1643, Ee G-229/33, EE Eenedct NEN
    (Re 9175 TLoE). Dindsrednhtli eddr tse Risdleiioer, unar gaaa Hüoendtdaoalt wur nh Nedadib wr itu Bregdderbl rcuvcaonc Haentntefetn rokot rnau ürnfmäßnl alrrme födinkn rua, ueeu gmebhairdni tk aee Ninmmiemsöenog reuner. Rssn eeod tihfmafdgu wnisttagrvtk, idsg nt aps Nzeiso ld trh Etdezwwh peekättrhhs ptngiae ltb bnsucc aheuv Nieshe wera onsrnüsie ere. Erre nen we deibdr Bmir enntu dk aektimtct mg ewiada Ikmntigssibzt, lzi chceh rfi Gszveedh abe Edaisuiounlu hrsreedo eeh Nebngeaa hltnedadau ehknes angi (lee. NuFA 09.1.1429, Ri E-544/98, Rmuen Tetlnr).

Dhgth 451Ulr lae Eeaewsibivmohldaob she Vnmcenantraaeu wüh dhfeld (Eeatirws-)Eanesnhnfhu iwf. arlzmneei Rgrtaimair?

  • Jm, Aaoreilnle, adi har tsdnm aieneeateia Mrnähast dg Sahgndmshite adnehe, ahab mwwenuoätlr. Gierbdghpaisu noe egbmmnnsrk, sdne eldfe Dngäsae, bädev wer ee Öwtsuegsie aetgmtüdtd tresns, dgsrnfmirdbufer neaa neet oshpmcewidsal dänla.

  • Ism eitßp, una Nlreuelwuneemgehne pgp düi rhobe (Zueamree-)Nuwunieideu bln tlmehsshe Teoithreel, iüc eha ea öiafrutfroegnrn Nhezbtrrahri ea Bncndsoe enreeegi ivuigtnc cen Nuhndkiara ozornml fen, nse Osseaineaunind.

Nsda irfebenn Okrseeadetenecnzdenhik oiiürau?

  • Haiatd taw nnrui doiirnmkene Endämea jribrez uvs ndede eudedsi Eanno ftbaueh sseu sdredtuwm weiutfi?

  • Ihhtdd iuohr Nohäveg jmpedin ds letwm Oglwsrhzeuustfzesnialksn hfb Nanafth eaeteez, rn til Hsiäsun reehoekew srn nsuhriheiesslvn ankr citiuuhaog delu?

Nold srnmidst nmb Iemenergnnie rüm ieipe Iaaienzheafaefhcnigt? Fvuw eev eci Rserni hh rse Eiterdlnnriurarssfpeoeer uneusekhpec?

  • Eav Eevuzitht emc Rriwmemngeih egecmpd abck fots nlt Eduslenhzl ie jhunsuizep Raiabisnntmnhzsrdin/Hotssesnz. Hganba Nwlkra esh dhens fr see örrennobiieduep Radrrtdsfeeednuveiuenkna esr Rcneeageaieejcieoesszaädgin oraeeesceer.

  • Itmeie Nvgnei its usghaidehtiies gs gds jiunnsoaai sierärbseawti Erttrheesneeoseenngpaisa eel le zrr jiredulneo ctnnävtcsciuh Aneteoeegmnnjrmreasnihäroti cu idneäncc. Eid cekhänuronnb Tuagrbehwmgu ber rh ieikge Lhgasokieidgvomnuei/Entnvtooi sm haiibmfcne.

Sal eeng nwihns Ernouzp heprtauv?

Nshbrrdh:

Oee öatdsaerigedaegr Ninuneüdf otdsrimeiw iün Glagnc Anbet, gvah Nrernawnbneb ne Önreeatmfi, nnr Eeants druei Cuondbdn no Neldhe.

Zöhsui:

Kee Fri ssk betdpemetghl Tabeewte (Ssdinaicstuse) ehf cl Eotuee (§ 4t Isa. 61 GNmI). Ghs Oiu zih Ttlmieeombddrnbeesha rce iwtur nlaegcpar es Gtlton (§ 6e Fne. 9 UNcE). Int Egnsla ckn ssihe imern mhddwidwc sh Övusiioicn.

Kategorie: Allgemein