Allgemein

2.2.5.4. Lieferung von Gas über das Erdgasnetz, Elektrizität oder von Wärme und Kälte an andere Kunden im Gemeinschaftsgebiet oder ins Drittland – Ausgangsrechnung an Kunden aus dem Gemeinschaftsgebiet/Drittland

Wird Gas über das Erdgasnetz, Elektrizität oder Wärme und Kälte an einen anderen Abnehmer mit Sitz oder Betriebsstätte im Gemeinschaftsgebiet oder im Drittstaat geliefert und erfolgt der tatsächliche Verbrauch (Ort, wo sich der Zähler des Abnehmers befindet) im Gemeinschaftsgebiet oder im Drittstaat?

Nein ❑ Ja ❑

Datei: images/swks-ust2018_g154.jpg

Beispiel:

Die Verbund AG verkauft Strom an eine deutsche Privatperson. Der Lieferort liegt in Deutschland, da der Strom in Deutschland verbraucht wird. Die Rechtsvorschriften richten sich nach dem deutschen UStG.

Kategorie: Allgemein