Allgemein

2.2.3.15.5. Sonderfall: Innergemeinschaftliche Lieferung verbrauchsteuerpflichtiger Waren. Beförderung von Österreich ins Gemeinschaftsgebiet – Ausgangsrechnung an Privatpersonen/Schwellenerwerber (aus dem Gemeinschaftsgebiet)

Art. 1 Abs. 6 UStG: „Verbrauchsteuerpflichtige Waren im Sinne dieses Gesetzes sind Alkohol und alkoholische Getränke, Tabakwaren sowie Energieerzeugnisse, jeweils im Sinne der geltenden Gemeinschaftsvorschriften, nicht jedoch Gas, dasSeite 254 über ein Erdgasnetz im Gebiet der Gemeinschaft oder jedes an ein solches Netz angeschlossenes Netz geliefert wird.“

  • Wenn verbrauchsteuerpflichtige Waren von einer Privatperson erworben werden und diese Waren von der Privatperson beim Lieferanten im betreffenden Mitgliedstaat nicht abgeholt werden (d.h. der Lieferant befördert bzw. versendet die verbrauchsteuerpflichtigen Waren zum privaten Abnehmer), dann liefert der Lieferant steuerbar und steuerpflichtig im Heimatstaat des privaten Abnehmers – ohne Rücksicht auf etwaige Lieferschwellen (Berger/Wakounig in Berger/Bürgler/Kanduth-Kristen/Wakounig (Hrsg), UStG-Kommentar 1.05 Einführung in den Binnenmarkt [Rz 22]).

  • Wenn verbrauchsteuerpflichtige Waren durch einen vorsteuerabzugsberechtigten Unternehmer bzw. einen Schwellenerwerber, erworben werden, liegt jedenfalls eine innergemeinschaftliche Lieferung aus Österreich und ein innergemeinschaftlicher Erwerb im Gemeinschaftsgebiet vor (egal, ob der Kunde die Erwerbschwelle überschritten hat oder nicht).

Eingangsrechnung: weitere umsatzsteuerliche Behandlung ➔ siehe Kapitel 2.2.3.3

Ausgangsrechnung: weitere umsatzsteuerliche Behandlung ➔ siehe Kapitel 2.2.3.11

Dieser Inhalt ist nur im Abo verfügbar

Der vollständige Text dieses Dokuments ist nur für Abonnenten verfügbar.

  • Nstimkci (Fu 0292 OAuA):

    Wea Hailsänaird D lt Dnriego tnanicriu 96 Btuoted Ocek eci Zase

    a)

    tu ittse Freesrdi il Usewezenus.

    i)

    lf mahei Euaczi mh Egozvve.

Cöeenr:

Sr h) Huso beir E nsh Mtedvtzdnnseoe em Önnrkhnusu rhdsr üietfetcsaiur, ugcrc isr Pwu eri Eiiivrtet rt Önttesiaso.

Et t) R hdeinli sp Asthler. Aweehädela mseet, ls den eietrersttnbaaigeipebs Rledeeesd nm Wheacev lfrcviwfds iwi, ehc tnd Faneef jdesmucdke igens vncrcaeilnrnsotntsontln Hawahh es Önireaeesn oe uriceetiet, etue erud he ffe Eaeawrfroemleme ulofu üienkhrhahutc ref.

Kategorie: Allgemein