Rechtsprechung

Haftungsbescheid

VwGHSWK 11/2018, 552

Nach der ständigen Rechtsprechung des VwGH erlangen Bescheide (hier: Haftungsbescheid), die nach Eröffnung eines Insolvenzverfahrens (und vor dessen Beendigung) an den Gemeinschuldner und nicht an den Insolvenzverwalter gerichtet sind, keine Wirksamkeit. – (§ 93 Abs 2 BAO), (Abweisung)

(VwGH 19. 10. 2017, Ra 2016/16/0112)