Allgemein

USt: Istbesteuerung

Ist eine GmbH eine Unternehmerin, deren Einkünfte – wäre sie keine Kapitalgesellschaft, sondern eine natürliche Person – solche iSd § 22 Z 1 lit b EStG 1994 sind, so gebietet das Unionsrecht, ihr nach § 17 Abs 1 UStG 1994 die Istbesteuerung zuzugestehen. – (§ 17 Abs 1 UStG 1994), (Aufhebung wegen Rechtswidrigkeit des Inhaltes)

(VwGH 28. 6. 2017,
Ro 2015/15/0045
)