Autor: Franz Marhold

Strafrecht statt Arbeitsrecht

Das Verwaltungsstrafrecht ist (auch) im Arbeitsrecht im Vormarsch. Das ist angesichts der gerichtlichen Rechtsbehelfe, die der Durchsetzung von Entgeltansprüchen zur Verfügung stehen, nicht notwendig, untergräbt die Kompetenz und Autorität der Arbeitsgerichtsbarkeit und drängt Arbeitgeber, vertretbar strittige Ansprüche zu befriedigen, nur um der Strafbarkeit zu entgehen.